* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   11.06.13 21:21
    Dein Blog klingt bis jet






Unsere Justiz...

Habe gerade etwas unfassbares gelesen..

In Krefeld wurde eine Frau von Ihrem Chef gefeuert, da sie sich an die Polizei gewandt hatte, betreffend pikanten Fotos. Hier eine kurze Zusammenfassung:

Sara Dahlem, arbeitete in Krefeld in einem Fotogeschäft. Eines Tages kam ein 56 Jähriger Mann rein und wollte von ihr, dass sie von 1300 Bilder einen Abzug anfertigt. Durch zufall musste sie sich jedoch jedes Bild anschauen, da sonst mal ein Bein oder der gleichen gefehlt hätte.

Zwischen normalen Familienschnappschüssen fanden sich auffällig viele Fotos von zwei nackten Kindern, beide so um die fünf, sechs Jahre alt. Die Fotos sahen gestellt aus und waren sehr fokussiert auf die Geschlechtsteile, die Kinder waren in Pose gesetzt, erzählte Frau Dahlem

Sie ging zu Ihrem Chef, um mit Ihm über eine Lösung zu sprechen, der sagte jedoch, sie solle es vergessen und Ihre Arbeit tun!! Nach etwas bedenkzeit ging sie mit den Bildern zu der Polizei, diese leitete ein Verfahren ein.

Von der Stadt wurde Sie wegen Ihrer Zivilcourage geehrt.. die Polizei ist Ihr dankbar, dass Sie auf Ihr Bauchgefühl hörte und es der Polizei meldete... doch Ihr Chef entliess sie mit der Begründung, Sie hätte sein Vertrauen missbraucht und hätte obendrein noch Datendiebstahl begangen. So schaltete die Polizei den Weissen Ring ein, der dann auch gleich klar stellte, dass Ihr Chef eine "üble Nachrede" begang. Ihr Ruf wurde dank der Hilfe des Weissen Rings wieder hergestellt.

Als ich das gerade gelesen hatte konnte ich nur mit dem Kopf schütteln.. Was zu Hölle ist bitte in dieses Land gefahren? Wer würde denn bitteschön bei solchen Bildern nicht denken, das es was mit Kinderpornographie zu tun hat? ALSO ICH würde sofort die Polizei verständigen... lieber einmal zu viel in solchen Sachen die Polizei verständigt als einmal zu wenig..
25.6.13 22:13


Werbung


Hallo meine Lieben! Kennt Ihr das, wenn man einfach nur weg will? Immoment hab ich das Gefühl! Aber was solls, das Leben ist ja nunmal kein Ponyhof! :D So nun aber mal wirklich zum Thema; ich hab Gestern ja schon gesagt das ich ein grosser Krimifan bin und von daher dreht sich auch zum grössten Teil mein Blog - das hoff ich zumindest! :D Habt Ihr irgendwelche Lieblingssendungen betreffend Krimi? Also meeeeine ist Criminal Minds! ♡
12.6.13 19:20


Das bin ich!

Hallo Ihr lieben! Ich bin Celine, bin fast 20 und neu im Bereich des Bloggens! Da ich Spaß am schreiben habe, habe ich mich nun dazu entschlossen auch einen eigenen Blog zu führen. Da ich ein wahrer Anime/Manga und Krimi Freak bin, werde ich wohl die meiste Zeit darüber bloggen! Natürlich werde ich auch andere Themen aufgreifen.. also Standardthemen wie Liebe, Freundschaft, Familie, Tiere, vom Schulleben ins Berufsleben und dergleichen. Ich hoffe, dass ich das hier nicht ganz in den Sand setzen werde :D Aber jetzt mal etwas zu mir. Ich bin zur Zeit dabei meine Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten zu beenden. Wir Refas nennen uns auch liebevoll Paragrafenfeen. Seit ca. 2 Jahren schreibe ich aktiv an einer Geschichte. Im groben gehts um Liebe, Freundschaft und das nötige magische etwas! Ich bin offen für alles, was euch grade so interessiert, also scheut euch nicht, mir auch kreative Anregungen oder Verbesserungsvorschläge zu geben. Aus Fehlern lernt man ja bekanntlich! Ich glaube als kleine Einführung reicht dieser Text auch erstmal aus. Ich hoffe ich kann euch mit meinem Blog wenigstens eine kleine Freude bereiten. In diesem Sinne.. auf einen gut besuchten Blog mit hoffentlich positiver Rückmeldung! Eure Cele
11.6.13 21:00





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung